Sicher. Sauber. Nachhaltig

ITAD e.V.

ITAD vertritt die Interessen der Betreiber und Eigentümer der Thermischen Abfallbehandlungsanlagen und ist die Vereinigung nahezu aller klassischer deutschen Siedlungsabfallverbrennungsanlagen und vieler EBS-Anlagen. Der Verband begleitet die Mitgliedsunternehmen auf dem Weg in Richtung Nachhaltigkeit. So wurde der Vereinszweck im Juni 2017 in der Öffnet externen Link in neuem FensterSatzung angepasst. Dieser soll u.a. durch die Darstellung und Förderung der nachhaltigen Entwicklung der Thermischen Abfallbehandlungsanlagen verwirklicht werden. Folgende Aspekte finden dabei Berücksichtigung: 

  • Weitreichende Reduzierung von Emissionen in Luft, Wasser und Boden
  • Effiziente Nutzung der Energie aus Abfall
  • Hohe Ressourceneffizienz
  • Kostenoptimale Entsorgungssicherheit
  • Soziale Verantwortung